In der Kindertagespflege Rakoczy betreuen wir als freiberufliche Tagespflegepersonen seit 2003 Tageskinder vom Baby- bis Kleinkindalter. Heute erfolgt die Betreuung bei uns in der Regel durch zwei Tagespflegepersonen sowie eine Ergänzungskraft in Teilzeit. Eine professionelle und qualifizierte Betreuung gewährleisten wir durch unsere langjährige Erfahrung in der Kinderbetreuung, die Zusammenarbeit mit dem Sozialen Dienst der Stadt Lippstadt (Pflegeerlaubnis gem. §43 SGB VIII), dem Kreisjugendamt Soest (Kindertageseinrichtung), die Qualifizierung (SkF-Zertifikat und Bundeszertifikat nach dem Deutschen Jugendinstitut – Curicullum „Fortbildung von Tagespflegepersonen“) und die Teilnahme an Weiterbildungsveranstaltungen.

 

Kinderbetreuung in Tagespflege

Unter einer Kinderbetreuung in Tagespflege gemäß dem Tagesbetreuungsausbaugesetz (SGB VIII, TAG, ab 2008 Kibiz) versteht man die Betreuung und Förderung von Kindern in einer kleinen Gruppe durch eine oder mehrere hierfür qualifizierte Tagespflegepersonen. Aufgrund des Alters der betreuten Tageskinder im Baby- und Kleinkindalter ist die Zeit, die Ihr Kind bei uns verbringt auch eine gute Vorbereitung für und Ergänzung zum Kindergarten.Gerade für Babys und Kleinkinder ist diese Betreuungsform besonders geeignet. Vorteilhaft für Babys und Kleinkinder ist das familiäre Umfeld mit einer überschaubaren Kinderzahl und die intensive Betreuung durch eine Bezugsperson, die auf die individuellen Bedürfnisse und Wünsche eingeht. Eine gute und offene Zusammenarbeit zwischen Ihnen und uns bildet dabei die Grundlage einer am Wohl Ihres Kindes orientierten Betreuung.

 

Die Betreuung

Vor Beginn einer Betreuung sollten wir klären, ob wir ähnliche Erziehungsvorstellungen haben. Bei gegenseitiger Sympathie und Erwartung einer positiven Zusammenarbeit, vereinbaren wir eine Probezeit als Eingewöhnungsphase. Alle wichtigen Aspekte der Betreuung, Ihre Wünsche und Vorstellungen besprechen wir mit Ihnen persönlich. Als Tagespflegepersonen beschäftigen wir Ihr Kind sinnvoll. Es wird gespielt, wir basteln, singen und malen mit den Tageskindern. Zwischendurch wird draußen gespielt oder Ausflüge in die nähere Umgebung (z. B. zum Spielplatz oder in den Stiftspark) unternommen. Wir achten auf eine gesunde Ernährung und möchten zu einer positiven Persönlichkeitsentwicklung der Kinder beitragen. Die Förderung von Kreativität, Motorik, das Erlernen selbstständige Entscheidungen treffen zu können und der positive Umgang mit anderen sind für uns hierbei besonders wichtig. Erziehungsinhalte vermitteln wir spielerisch, aber konsequent. Es gibt wenige kindgerechte Regeln. Ein regelmäßiger Austausch zwischen Ihnen und uns hilft Ihrem Kind, sich in beiden Familien wohl zu fühlen.

 

Die Räumlichkeiten

Die Betreuung findet in einem großen, kindgerecht eingerichteten Gruppenraum statt. Schlafmöglichkeiten sind vorhanden. Die Tageskinder haben eine schöne, ruhige Umgebung im Haus mit einem Garten direkt neben dem Stiftspark im Zentrum Lippstadts.

gruppenraum ??????????????????????
Im Gruppenraum (Foto: Rakoczy) Beim Malen im Gruppenraum (Foto: Rakoczy)
spielbereich_terrasse Marie-Steinbecker-Lippe-Steindruck-um-1910
Spielbereich Terrasse (Foto: Rakoczy) Marie Steinbecker (1879-1968), Die Lippe in Lippstadt, Steindruck (Slg. Rakoczy)

 

Λ oben